Bibliografie der tschechischen Literatur 1945–1960

Die Bibliografie der tschechischen Literatur 1945–1960. Methodische Aspekte der Artikel-Bibliografie und ihrer Anwendung in der Praxis

(Kulturministerium der Tschechischen Republik, Programm NAKI, Code DF12P01OVV011, Realisierung 2012–2015)

 

Ziel dieses anwendungsorientierten Projektes ist die Erstellung einer Artikel-Bibliografie der tschechischen Literaturwissenschaft für den Zeitraum 1945-1960 als nunmehr einzige Zeitspanne, die in den Datenbanken noch nicht erfasst ist. Insgesamt sollen ca. 130 Zeitschriftentitel und Tageszeitungen exzerpiert werden. Neue Einträge werden dabei fortlaufend veröffentlicht, und zwar hier (https://aleph22.lib.cas.cz/F/9LVTBJS57VB14EFPECA8NQFEUCHNQ8XA66JF5FSHJIGXNI4QVM-02324?func=file&amp=&amp=&file%5Fname=find-b&local%5Fbase=UCLA&pds_handle=GUEST).

 

Auf der Grundlage der Exzerpierungen und weiterer Erfahrungen des ÚČL mit der Erarbeitung und Betreuung der bibliografischen Artikel-Datenbanken entsteht gleichzeitig eine Methodik zur Erarbeitung von Fachartikel-Bibliografien, welche die Verfahren des Exzerpierens und die Entwicklung der Bibliografie zusammenfassen soll, sowohl in Hinblick auf die fachlichen Spezifika bei der Arbeit mit literaturwissenschaftlichem Material, als auch mit Blick auf allgemeinere Folgerungen für die Erstellung von Artikelbibliografien. Die zweite vorgeschlagene Methodik, die bei der Arbeit an den Exzerpten entstand, soll einen systematischen Umgang mit der bislang außer Acht gelassenen Problematik der Chiffren und Dechiffrierungen ermöglichen.

 

Ergebnisse des Projekts:

Methodik zur Erarbeitung einer Fachbibliografie

Volltext Download, tschechisch (http://clb.ucl.cas.cz/images/dokumenty/Metodika%20zpracovani%20oborove%20bibliografie.pdf)

 

Methodik zur AutorInnenermittlung bei Chiffren und Pseudonymen in Periodika

Volltext Download, tschechisch (http://clb.ucl.cas.cz/images/dokumenty/Metodika%20sifry.pdf)